... so geht Samba
... so geht Samba

DATENSCHUTZ

Liebe Mitglieder, Fans, Freunde, Gäste von SambaCabana e.V.

leider geht auch an uns die neue Datenschutzverordnung nicht vorbei.
Ab 25. Mai 2018 gelten die neuen EU-Datenschutzregeln auch für Vereine.
Mit dieser Info weisen wir Euch auf die Regelungen von SambaCabana e.V. hin.
Wir bitten Euch, die nachfolgenden Datenschutzregelungen zu lesen und uns Eure Einverständniserklärung auf diesem Schreiben zurückzusenden. 
Bitte beachtet, dass wir von jedem Mitglied eine separate Einwilligung benötigen.
Nachfolgend genannte personenbezogene Daten werden bei SambaCabana e.V. zur Identifizierung einer natürlichen Person erfasst:
– Name
– Vorname
– Anschrift
– Geburtsdatum
– Telefonnummer Festnetz und/oder Mobil
– Email-Adresse
- Datum des Vereinsbeitritts
- Bankverbindung / BIC / IBAN-Nummer

Unser Verein erhebt Daten von anderen Personen als von Vereinsmitgliedern zum Beispiel von Gästen und Besuchern von Veranstaltungen. Dies ist zur Wahrnehmung berechtigter Interessen des Vereins erforderlich. Es werden die Daten erfasst, die für eine eindeutige Identifizierung erforderlich und ausreichend sind:
– Name
- Vorname 
– Anschrift
– Email-Adresse

Für folgende Auswertungen sind die Daten relevant:
- Mitgliederverzeichnis
- Auswertungen Anzahl Mitglieder / Altersstruktur / Glückwünsche zu
  Geburtstagen / Ehrungen / Vereinsjubiläen
- Einzug von Beiträgen, Gebühren,  
- Mitgliederinformationen
– Werbebriefe / -Mails für Veranstaltungen
– Auftrittsanfragen
Es werden keine personenbezogenen Daten an Dritte für Werbezwecke oder andere Anliegen weitergegeben.
Die Mitglieder sind damit einverstanden, dass Aufzeichnungen in Schrift, Bild und Ton bei Veranstaltungen an denen SambaCabana e.V. teilnimmt, zwecks Archivierung und/oder Verwendung bei Publikationen der SambaCabana e.V. gemacht werden. Außerdem können persönliche Nachrichten mit einem Bezug zum Verein wie Eintritte, Austritte, Spenden, Geburtstage und Jubiläen veröffentlicht werden, wenn dem Verein keine schutzwürdigen Belange des Betroffenen bekannt sind. Beim Eintritt in den Verein ist darauf aufmerksam zu machen. 
Die Besucher von Veranstaltungen sind darauf hinzuweisen, dass Aufzeichnungen in Bild und Ton gefertigt und zwecks Archivierung und/oder Verwendung bei Publikationen eingesetzt werden. 
Es besteht ein jederzeitiges Widerrufsrecht gegen die Verarbeitung der Daten. Für weitere Fragen stehe wir gerne zur Verfügung.
Wenn wir innerhalb der nächsten 14 Tage keine Rücksendung von Euch erhalten, gehen wir von Eurem Einverständnis aus.

Freundliche Grüße
Euer Vorstand
SambaCabana e.V.


Einverständniserklärung:

Ort, Datum:      ...................................

Name, Vorname:   ...................................

Unterschrift:    ...................................


Widerruf
Der Widerruf ist zu richten an:
SambaCabana e.V., Glessener Str. 13, 50259 Pulheim oder info@sambacabana.eu
Ort, Datum

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ralph Plaßmann